Einschulung der Schulanfänger

Am Samstag, 16.09.2017, war für unsere Schulanfänger endlich der große Tag gekommen. Nach dem ökumenischen Gottesdienst in der Katholischen Kirche fand in der Turnhalle die Einschulung statt. Gespannt verfolgten die Kinder die Aufführung der 2. Klassen „Wie die Katze zu ihrem Namen kam“.

Wir wünschen unseren Schulanfängern einen guten Start und ein schöne Grundschulzeit an der Schillerschule!


Planungshilfe für das Schuljahr 2017/2018

1. Halbjahr
13.09.17
20.00 Uhr Elternabend 1. Klassen
15.09.17
9.15 Uhr ökum. Gottesdienst f. Schulanfänger in kath. Kirche
10.00 Uhr Einschulungsfeier
21.09.17
Update „alte“ Elternvertreter
22.09.17
Betriebsausflug der städtischen Mitarbeiter
25.09.17 / 28.09.17
Elternabende
04.10.17
Info-Abend für neu gewählte Elternvertreter
12./13.10.17
Schulfotograf
25.10.17
19.15 Uhr Mitgliederversammlung Förderverein
20.00 Uhr Elternbeiratssitzung
08.11.-05.12.17
Jugendverkehrsschule 4. Klassen
16.11.17
20.00 Uhr Schulkonferenz
23.11.17
20.00 Uhr Informationsveranstaltung für Eltern der Schulanfänger
(Thema Schulfähigkeit, in der Waldschule)
29.11.17
19.30 Uhr Informationsveranstaltung für Eltern der 4. Kl. – Übergangsverfahren
Nov./Dez. 17
Theaterfahrt
06.12.17
Nikolaus (Elternbereirat)
21.12.17
10.00 Uhr ökum. Gottesdienst aller Klassen in der ev. Kirche
2. Halbjahr
08.02.18
Ausgabe der Halbjahresinformationen und GSE
27.02.18
20.00 Uhr Informationsveranstaltung für Eltern der Schulanfänger (HTS / GTS)
16./17.03.18
Anmeldung der Schulanfänger
22.04.18
Sommertagszug
April/Mai 18
Umweltaktionstag Soziale Mitte
Mai/Juni 18
20.00 Uhr Schulkonferenz
04.05.18
Spielenachmittag (Elternbeirat)
08.06.18
Sporttag (Ausweichtermin 22.06.18)
20.07.18
Zeugnisausgabe
20.07.18
17.00 Uhr Verabschiedung der 4. Klassen
25.07.18
10.00 Uhr ökum. Schlussgottesdienst in der kath. Kirche

Freiwilliges Soziales Jahr im Schuljahr 2017-18

Ich heiße Barbara Mayer und bin 18 Jahre alt. Nachdem ich im Juli mein Abitur bestanden habe, freue ich mich sehr auf mein freiwilliges soziales Jahr an der Schillerschule Walldorf. Ich werde sowohl in der Verwaltung, als auch in der Betreuung eingesetzt werden, sowie die Lehrer und Lehrerinnen im Unterricht unterstützen. Dabei werde ich Einblicke in den Lehrerberuf bekommen, die mich hoffentlich in meiner Berufswahl bestärken werden. Da ich aus Walldorf komme war es mir wichtig auch hier mein freiwilliges soziales Jahr zu absolvieren.  Dass ich dies nun sogar in meiner ehemaligen Grundschule machen darf freut mich umso mehr. Ich freue mich auf viele künftige Erfahrungen mit den Kindern und auf Herausforderungen, die mich in diesem ereignisreichen Jahr sicher noch erwarten werden.



Unterrichtsbeginn am ersten Schultag nach den Sommerferien

Der Unterricht am ersten Schultag nach den Sommerferien beginnt am Montag, 11. September 2017 für die 2., 3. und 4. Klassen der Schillerschule um 8:00 Uhr und endet für die Schüler(innen) der Halbtagsschule um 12:30 Uhr und für die Schüler(innen) im Ganztagsbetrieb um 15:30 Uhr.

Die Schulanfänger der Schillerschule werden am Samstag, 16. September 2017 um 10:00 Uhr in der Turnhalle eingeschult. Für alle Schulanfänger gestalten die Kirchen einen ökumenischen Gottesdienst am Samstag, 16. September 2017 um 9:15 Uhr in der katholischen Kirche.

 


Abschlussfeier der 4. Klassen

Am Freitag, den 21. Juli 2017 fand die diesjährige Verabschiedung der vierten Klassen traditionell wieder in der alten Sporthalle statt. „50 Jahre Schillerschule!“, lautete das Motto des Musicals, welches die vierten Klassen passend zum Schuljubiläum zu ihrer Verabschiedung einstudiert hatten.

Das Stück glich einer bewegten Zeitreise durch die Jahrzehnte der Schule und bot eine abwechslungsreiche Darstellung zwischen Schauspiel, Tanz und Gesang. Nicht fehlen durfte hier der Namensgeber der Schule: Johann Christoph Friedrich von Schiller. Gespielt von unterschiedlichen Schülerinnen und Schülern tauchte der kleine Schiller immer wieder in den Szenen auf und brachte sich mit passenden Zitaten aus seinen bekanntesten Werken ein.

Nach wochenlangem Proben und unter tosendem Applaus war die Freude der Kinder über die gelungene Vorstellung groß. Ein gebührender Abschluss nach vier ereignisreichen Grundschuljahren. Im letzten Lied des Stückes sangen die Viertklässler: „Freude auf ein neues Leben, neue Schule, neues Glück!“ und gaben so schon die Richtung vor, dass es Zeit für einen neuen Lebensabschnitt wird.

Dem konnte sich Rektor Werner Sauer sicherlich nur anschließen. Dieser verabschiedete zum letzten Mal eine Abschlussklasse der Schillerschule, um mit einem lachenden und einem weinenden Auge in den wohlverdienten Ruhestand zu gehen.

Im Anschluss an die Feier genoss man noch die gute Bewirtung unter Mithilfe Eltern aus Klasse 3 und saß noch eine ganze Weile gesellig beieinander.

 


Abschied an der Schillerschule

Im Rahmen der letzten Gesamtlehrerkonferenz des Schuljahres 2016/2017 wurden die Lehrerinnen Frau Julia Lamm, Frau Katja Malz, Frau Katharina Franken und unsere Lehreranwärterin Frau Jana Gölz nach erfolgreichem Abschluss ihrer zweiten Dienstprüfung verabschiedet. Außerdem verlassen uns Lea Soltau (nicht auf dem Foto), die in diesem Schuljahr ein „Freiwilliges Soziales Jahr“ an der Schillerschule absolviert hat und Jana Hildt nach einem 3-monatigen Praktikum.

 




2. Schillerschul- Memoryturnier

Am Freitag fand das Finale des Memoryturniers an unserer Schule statt. Zuvor waren alle Schüler der Grundschulförderklasse, der 1. und 2. Klassen und die VKL Klasse dazu aufgerufen, an einem Klassenvorentscheid teilzunehmen. Es wurden jeweils drei Runden innerhalb der Klasse gespielt. Die 11 Gewinner kamen nun am Freitag zusammen, um den Einstieg ins Finale zu spielen. Es qualifizierten sich Emma aus der 2d (1. Platz), Anton  aus der 2c (2. Platz) und Lara aus der Klasse 1e (3.Platz). Bei der Siegerehrung am Dienstag wurden den drei Gewinnern eine Urkunde und jeweils ein Spiel überreicht.Herzlichen Glückwunsch!

 


Auftritt des Schillerschulchores beim 50-jährigen Jubiläum

Nach dem Konzert im April ist der Schulchor der Schillerschule noch einige Male aufgetreten, zuletzt beim Jubiläum der Schillerschule und bei der Verabschiedung von Herrn Sauer. Der Schulchor der Schillerschule wurde in diesem Schuljahr von dem

Schulfond „Klasse! Wir singen“  unterstützt. Das Geld wurde antragsgemäß für Stimmbildung, Noten und Orffinstrumente verwendet. Auch im nächsten Schuljahr werden die Chorkinder von diesen Anschaffungen profitieren. Wir bedanken uns ganz herzlich beim Verein Singen e.V. und dessen Sponsoren.