Eltern-Lauf-AG beim Bambini- und Henkel-Team-Lauf in Heidelberg

Auch im 3. Jahr der Lauf-AG fanden sich wieder zahlreiche laufbegeisterte Schillerschüler/innen regelmäßig zum Training im Stadion ein und trotzten dabei Wind und Wetter. Nach zehnwöchiger Trainingsvorbereitung und zahlreichen Runden im Walldorfer Stadion war es dann am 7. April endlich soweit: bei überraschend gutem Wetter traten 25 der Kinder zum Bambini- und Henkel-Teamlauf der TSG 78 Heidelberg durch die Heidelberger Altstadt an.

Im Trubel der wartenden Menge fanden dann doch alle unterhalb der Peterskirche zusammen, so dass einem gemeinsamen Warm-up nichts mehr im Wege stand. Die Aufregung stieg nochmal deutlich an, als es endlich Richtung Startbereich ging. Nach dem Countdown durch die Veranstalter rannten zunächst die Bambiniläufer (bis Jahrgang 2010) die 1,2 km lange Strecke über das Heidelberger Altstadtpflaster, im Anschluss folgten die Älteren (ab Jg. 2009) beim Henkel-Team-Lauf über die lange Distanz von 3,1 km. Lautstark angefeuert von Familien und Freunden kamen alle unsere Läufer/innen stolz im Ziel an, viele liefen dabei ihre Bestzeit. Als Team schafften es unsere Henkelläufer mit einer Gesamtzeit von 1:12:52 sogar auf den 2. Platz der Grundschulwertung und gewannen eine große Süßigkeitentorte vom Heidelberger Zuckerladen.

Ein Riesenkompliment nochmal an alle Läuferinnen und Läufer, dass ihr so regelmäßig im Training ward und die lange Distanz geschafft habt. Wir sind sehr stolz auf euch!!

Euer Trainerteam