Besuch der Streicherklasse des Walldorfer Gymnasiums

Am Montag, den 3. Februar, ertönten den ganzen Vormittag Streicherklänge im Musiksaal unserer Schule. Die Klasse 6a des Walldorfer Gymnasiums, die sogenannte Streicherklasse, kam morgens um 8 Uhr mit Fr. Köhnke von der Musikschule zu uns an die Schillerschule, während sich die beiden Musiklehrer der Klasse Frau Albrecht und Herr Schubert um den Transport der vielen Streichinstrumente kümmerten.

Jede unserer vierten Klassen kam in den Genuss einer 45-minütigen Instrumentenvorstellung im Musiksaal. Zunächst spielten uns die Sechstklässler kleine Stücke vor und erklärten anschließend die verschiedenen Arten der Instrumente. Die Schüler zeigten uns die Gemeinsamkeiten und Unterschiede von Violine, Bratsche, Cello und Kontrabass. Anschließend durften die Viertklässler an den Instrumenten selbst Hand anlegen und diese unter Anleitung ausprobieren.

Das machte allen Kindern viel Spaß und war ein besonderer Moment.

Vielen Dank für diesen Besuch bei uns!

CR