Einschulung

Am Samstag, 15. September war für unsere Schulanfänger endlich der große Tag gekommen.
Nach dem ökumenischen Gottesdienst in der katholischen Kirche, fand zum ersten Mal die Einschulung auf dem Schulhof vor dem Schulgebäude statt. Gespannt verfolgten die Kinder mit ihren Eltern, Verwandten und Freunden die Aufführung der Zweitklässler. Die zweiten Klassen standen dann auch Spalier und haben ihre neuen Schulkameraden besonders herzlich beim „Einmarsch in die Schule“ willkommen geheißen.
Das gesamte Kollegium und alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wünschen den Schulanfängern einen guten Start und eine schöne Grundschulzeit an der Schillerschule.